Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Vertreibung
Conrad Taler: Verstaubte Kulisse Heimat. Über die Kausalität von Krieg und Vertreibung
Köln: PapyRossa, 2007. Broschiert, 234 Seiten – Taler LinksTaler VergleichsliteraturTaler Literatur
Über lobende Besprechungen wurde ich auf Verstaubte Kulisse Heimat aufmerksam. Gerne wollte ich mich zum Untertitel Über die Kausalität von Krieg und Vertreibung kundig machen. Ich bin selbst im Sudetenland, jetzt: Tschechien geboren (Taler Infos über Herbert Huber) und 194x mußte meine Familie (Mutter, mit zwei Kleinkindern; ihre Eltern; mein Vater war in Gefangenschaft) nach Bayern flüchten.
Beim dritten Kapitel las ich dann ein Tagebuch und war enttäuscht. Bei Verstaubte Kulisse Heimat handelt es sich um eine zunächst heterogen erscheinende Sammlung von Essays, Tagebucheintragungen, Offenen Briefen, Kurzporträts, literarische Besprechungen usw. Meine Enttäuschung wich schnell. Ab dem März 1946 ergriff mich das Tagebuch. Vollends hatte mich der Autor auf seiner Seite, als es mit der Entstehung des Witikobundes im November 1947 nach Waldkraiburg, nahe meinem Wohnort, ging. Versprengte Funktionäre der Sudetendeutschen Partei schufen die Grundlagen für den Witikobund, der noch im Jahre 2007 von der Wiedergewinnung der Heimat träumt (Roland Schnürch: „Um die Wiedergewinnung der Heimat“ , Witikobrief 1-2007; als Talerpdf).
Auch manche Details aus der jungen BRD lesen sich hochinformativ.
Der anfängliche Wermutstropfen (kein durchgängig stringentes Sachbuch) ermöglicht dem Leser sehr unterschiedliche Seiten der deutschen Geschichte des 20. Jhdts. kennenzulernen. Der Sammlungscharakter macht wenige (!) Wiederholungen unvermeidlich.
Insgesamt ein sehr beeindruckendes, persönliches Buch, das ich jedem, der sich für diese Zeit und die Implikationen für unsere Gegenwart interessiert, bestens empfehle.
Conrad Taler – eigentlich Kurt Nelhiebel –
*1927, Journalist. Lebt in Bremen und arbeitet für in- und ausländische Zeitungen und Zeitschriften und schreibt Bücher, Rundfunkessays und -kommentare
Links
TalerKurt Nelhiebel
TalerBohemistik
benesDokumentation: Vom Münchner Diktat zur Nachkriegsordnung
TalerDie Erinnerung an Flucht und Vertreibung – Materialien zur Debatte um das "Zentrum gegen Vertreibungen"
TalerGeschichte Tschechiens
TalerEva Hahn
TalerHans Henning Hahn
Heimat Heimat und Heimatzerstörung
talerKai Köhler: "Der Nazi-Krieg als Ursache der Vertreibung". literaturkritik.de 5, 2008
Flucht Literatur zur Geschichte, Flucht, Vertreibung und Versöhnung der Sudetendeutschen
nelhiebelKurt Nelhiebel: "Erst kam der Krieg, dann die Vertreibung. Den Vergesslichen ins Stammbuch". Analysen und Alternativen 12, 2004. S. 1504–1512
nelhiebelKarl-Heinz Peil: "Erst kam der Krieg – dann die Vertreibung". FriedensJournal 2, 2008
TalerSudetendeutsche Geschichte
TalerSudetendeutsche Partei
TalerSudetistik
Taler Weitere Links
Witikobund: Talernadir.orgTalerWidipediaTalerWitikobund e.V.TalerSpäte Erkenntnis, hagalil.com 2001
Taler Zentrum gegen Vertreibungen
Vergleichsliteratur
Taler Wolfgang Benz: Ausgrenzung, Vertreibung, Völkermord. Genozid im 20. Jahrhundert
Taler Micha Brumlik: Wer Sturm sät. Die Vertreibung der Deutschen
Taler DTN-Redaktion: Vom Münchner Diktat zur Nachkriegsordnung Geschichte und ihre Instrumentalisierung in der aktuellen deutschen Politik
Taler Josef Kurz: "Aber Du warst doch Soldat!" War ich nicht auch ein Christ?
Flucht Literatur zur Geschichte, Flucht, Vertreibung und Versöhnung der Sudetendeutschen
Literatur
Bundeszentrale für politische Bildung, Hg. (2002): Tschechien. Informationen zur politischen Bildung 276. 50 Seiten
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
taler TalerConrad Taler: Verstaubte Kulisse Heimat. Über die Kausalität von Krieg und Vertreibung. Köln: PapyRossa, 2007. Broschiert, 234 Seiten hahn
Hans Henning Hahn, Eva Hahn, Hg.: Hundert Jahre sudetendeutsche Geschichte. Eine völkische Bewegung in drei Staaten. Frankfurt am Main: Lang, 2007. 324 Seiten Taler
kossert   kossertAndreas Kossert: Kalte Heimat: Die Geschichte der deutschen Vertriebenen nach 1945. München: Siedler, 2008. Gebunden, 450 Seiten   richter
Harald Richter: Der Trümmerhaufen: Tschechisch-deutsche Geschichte in der böhmischen Provinz. Books on Demand 2007. Broschiert, 300 Seiten richter
Taler Anfang

Vertreibung
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 18.6.2008