Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Bayerische,Verfassung,Grundgesetz
Bayerische Verfassung im Widerspruch zum Grundgesetz
Grundgesetz Bayerische Verfassung
Artikel 4
(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.
(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.  
Artikel 131
(2) Oberste Bildungsziele sind Ehrfurcht vor Gott,...
<— ?
Artikel 135
Die öffentlichen Volksschulen sind gemeinsame Schulen für alle volksschulpflichtigen Kinder. In ihnen werden die Schüler nach den Grundsätzen der christlichen Bekenntnisse unterrichtet und erzogen....
<— ?

Bayerische,Verfassung,Grundgesetz
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 08071 - 2107, Fax 08071 - 95067