Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Pitt, William Rivers, Scott Ritter Krieg Irak bush Bush-Regierung
Pitt, William Rivers, Scott Ritter: Krieg gegen den Irak. Was die Bush-Regierung verschweigt
Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2003. 106 Seiten. Bernhard Jendircke, Rita Seuß, Robert A. Weiß, Übs.
Scott Ritter vertritt und begründet in diesem Buch einige kühne Thesen, die man (zumindest ich) zwar gerüchteweise schon las, so klar ausgesprochen aber selten.
  1. Aus Angst vor der Sowjetunion (Iran, Afghanistan) begann die US Regierung unter Ronald Reagan, den Irak aufzurüsten und aktiv zu unterstützen (S. 30).
  2. Im 1. Golfkrieg vertrieb George W. Bush senior zwar Saddam Hussein aus Kuwait, sorgte aber dafür, daß der Diktator an der Macht blieb (S. 35).
  3. 1998 waren die Infrastruktur und Waffenanlagen des Iraks hundertprozentig zerstört (S. 43).
  4. Der Verdacht einer Verbindung Saddams zu Al-Kaida ist lächerlich. Saddam bekämpft im Gegenteil die islamischen Fundamentalisten; Osama bin Laden sieht in Saddam Hussein einen Erzfeind (S. 67-68).
  5. Die USA könnten vom Irak alles Öl bekommen, was sie wollen (S. 92). Es geht jedoch um macht- und geopolitische Kalküle.
Dies sind nur einige Thesen und Hintergründe, die Scott Ritter überzeugend kundtut. Er fordert eine Aufhebung des inhumanen Embargos gegenüber dem Irak.
Die Lektüre ist sehr empfehlenswert, auch nach einem eventuellen Krieg im Nahen Osten.
Skeptische Lektüre ist immer angebracht, Mißtrauen ist gar im politischen Bereich unerlässlich, umso mehr, wenn es um Krieg geht. Trotz allem schenke ich dem Autor Scott Ritter einiges Vertrauen. Er arbeitete als UN-Waffeninspektor von 1991 bis 1998 im Irak. Er ist Mitglied der Republikaner (USA!) und unterstützte Bush bis zu seiner zweifelhaften Wahl (siehe Michael Moore Stupid White Men Michael Moore. Stupid White Men), hat also keinen Grund vorsätzlich Krampf zu erzählen oder gar zu lügen. Krieg irak Krieg mit dem Irak
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
ritter irak   Pitt, William Rivers, Scott Ritter Krieg Irak bush Bush-RegierungPitt, William Rivers, Scott Ritter: Krieg gegen den Irak. Was die Bush-Regierung verschweigt. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2003. 106 Seiten. ritter scott irak
Pitt, William Rivers, Scott Ritter: War on Iraq. Publishers Group West, 2002. Taschenbuch, 96 Seiten Pitt, William Rivers, Scott Ritter Krieg Irak bush Bush-Regierung


Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 27.2.2003