Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück

Heinz Brunthaler:
Ihre Schachkombinationen für 2010. Verbessern Sie Ihre Kombinationsgabe
Eltmann: Ullrich, 2009. Broschiert, 127 Seiten – Brunthaler LinksBrunthaler Literatur
Kombinationsbücher gibt es wie Sand am Meer, sie sind außerdem recht einfach erstellbar. Zudem kann man auch online Kombinationen zuhauf finden und lösen. Warum also überhaupt eines und warum dieses?
• Bücher kann man überall mitnehmen und daher auch im Zug oder in der U- Bahn Schach trainieren.
• Dieses Kombinationsbuch hat eine Zielgruppe von 1500 bis 2000 DWZ. Es ist im Schwierigkeitsgrad darauf ausgelegt, reine Anfänger wird es überfordern.
• Alle 365 Kombinationen (gedacht für 1 Kombi pro Tag eines Jahres; man darf aber auch schneller lösen) sind etwa gleich leicht oder schwer, je nach Schachkönnen des Lesers.
• Man kann es auch mehrfach durcharbeiten und sich Anmerkungen im Buchmachen.
• Die Lösungen sind im zweiten Teil und Brunthaler so angeordnet, dass nicht gleich beim Überprüfen der Kombination 97 unwillkürlich die Lösung für 98 ins Blickfeld gerät.
• Noch ein Vorteil: es gibt keine Lösungshinweise. Wenn die Aufgaben in anderen Kombinationsbüchern nach Motiven angeordnet werden, weiß man schon: jetzt muss ich nach einer Springergabel suchen. Man hat eh schon die Vorgabe, dass eine entscheidende Gewinnkombination (meist Matt) auf dem Diagrammm steht. Remis- und Endspielkombination sind extrem spärlich eingesät.
Freilich hat das vorliegende Buch auch einige Nachteile:
• der Titel läßt Kombinationen aus 2010 oder zumindest neueren Datums erwarten. Das trifft nicht zu, es erschien schon 2009.
• es gibt Aufgaben aus der gesamten Schachgeschichte, der Schwerpunkt liegt allerdings auf den letzten Jahrzehnten. Man wird also auf Kombinationen stoßen, die man schon kennt.
Die Lösungsangaben sind gut.
• Oft wird auch Varianten eingegangen, wenn auch nicht immer.
• Manchmal werden auch fehlerhafte Kombinationen – die mir ins Auge fielen – als solche ausgewiesen, allerdings nicht immer. Hier muss der Verfasser solcher Bücher immer abwägen: welche Trivialitäten soll er erwähnen?
• Erfreulich, da gerade bei Trainingsbücher dieser Art oft ärgerlich: ich entdeckte nur einen Druckfehler. In der Lösung zur Aufgabe #246 muss einmal „Schwarz“ durch „Weiß“ ersetzt werden.
Von den Vergleichsbüchern (Brunthaler Kombinationsbücher) kenne ich nur Karl Colditz: Lehr-, Übungs- und Testbuch der Schachkombinationen und natürlich die Mittelspiel-Enzyklopädie. Sowohl diese beiden Werke, wie auch das vorliegende von Heinz Brunthaler sind sehr zu empfehlen.
Links
BrunthalerMalte Thodam: Tägliches Minimaltraining mit Taktikaufgaben (Besprechung)
Brunthaler Kombinationsbücher – Mittelspiel / Taktik
Literatur
Bei Amazon nachschauen  
Brunthaler BrunthalerHeinz Brunthaler: Ihre Schachkombinationen für 2010. Verbessern Sie Ihre Kombinationsgabe. Eltmann: Ullrich, 2009. Broschiert, 127 Seiten
Brunthaler Anfang

Brunthaler
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 4.9.2011