Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Reliquie
Reliquien – Reliquienverehrung – Fetisch – Fetischismus
reliquie Linksreliquie Literatur
Während viele Katholiken und andere Gläubige in Verzückung geraten, wenn sie nur den Namen eines Heiligen hören oder gar einen Teil seiner Bekleidung ersteigern können, lehnen viele Protestanten die Reliquienverehrung (eingeschränkt auch die Heiligenverehrung und Wallfahrten) ab.
Einige Christen wie Adventisten und Zeugen Jehovas bezeichnen die Reliquienverehrung als Götzendienst.
NB. Das ist ein Beispiel dafür, dass nicht alle recht haben können, und ein Teil der Christen massiv auf dem Holzweg ist. Ich wage nicht zu entscheiden, welcher.
Reliquie (lat. reliquiae "Überreste")
Gebeine oder (seit dem Mittelalter auch) Gebrauchsgegenstände der Heiligen, die Gegenstand der religiösen Verehrung sind. reliquieWörterbuch Theologie
Fetischismus (Religion)
Verehrung bestimmter Gegenstände im Glauben an übernatürliche Eigenschaften reliquieWikipedia
Dabei wird zwischen Körperteilen von Menschen und Gegenständen, die ein verehrungswürdiger Mensch benutzte, unterschieden.
Vorhaut Jesus – Splitter vom Kreuz Christi
Mehrere Kirchen beanspruchten für sich, die Vorhaut Jesus in ihrem Besitz zu haben (Hildesheim, Kloster Andechs, Calcata in Italien), viele beanspruchen einen Splitter vom Kreuz Christi zu beherbergen.
Katharina von Siena ( 1347–1380), eine in Italien verehrte Heilige, sagte, Gott habe ihr einen Verlobungsring geschenkt, der aus der Vorhaut Jesu bestand.
Am 1. Januar feierte man das „Fest der Beschneidung des Herrn”. Massgeblich war eine Stelle im NT, die nicht einmal definitiv die Beschneidung Jesu bekundet.
“Als acht Tage vorüber waren und das Kind beschnitten werden sollte, gab man ihm den Namen Jesus, den der Engel genannt hatte, noch ehe das Kind im Schoß seiner Mutter empfangen wurde.” Lukas 2:21,Einheitsübersetzung
Ein Splitter vom Kreuz Christi befindet sich
• im Hamburger Mariendom,
• im Timios Stavros-Kloster, Zypern,
• in der Schatzkammer des Benediktinerstifts Melk, Österreich,
• in der Kreuzkapelle, Dresden,
• in der Kathedrale Notre-Dame in Paris, – nicht lachen! es geht so weiter –
• im Domschatz in Halberstadt,
• in der Kirche von Ruitsch in 56751 Polch,
• im Kloster Preveli, Kreta,
• im Dom zum Heiligen Kreuz, Nordhausen,
• im Kloster Neuenwalde, nördlich von Bremerhaven,
• im Zisterzienserinnenkloster St. Marienstern (sächsische Oberlausitz),
• in Moni Chilandariou auf dem Berg Athos. Dort ist auch ein Stück des Schilfrohres, mit dem gekreuzigten Jesus der Schwamm, mit Essig getränkt, gereicht wurde und das Grabtuch Jesus, das bekanntlich gleichzeitig auch in Turin liegt Grabtuch.
Weitere christliche Reliquien und Fetische

• Breinapf von Jesus
• Schweißtropfen von Jesus
• die Vorhaut Jesu
• die Windeln von Jesus
• Brustmilch von Maria
• das Hemd Marias
• Wachs von der Sterbekerze Marias
• Brosamen vom letzten Abendmahl
• Stroh aus der Krippe von Jesus
• die Hirnschale des Heiligen Alto
• die Hirnschale des Heiligen Apolinaris
• die Kopfbedeckung von Papst Pius X.
• das Auto von Joseph Ratzinger
• Oberarmknochen des Heiligen Filipp
• Knochen des Heiligen Franziskus
• usw. usw.
reliquie Anfang
Vergleichsliteratur
  Alexander Kissler: "Ein Splitter vom Kreuz Christi", Süddeutsche Zeitung, 8. August 2009, S. 18
  Alexander Kissler: Der aufgeklärte Gott. Wie die Religion zur Vernunft kam
  C. S. Lewis: Miracles
  reliquie Literatur zu religiöser Glaube und Vernunft
  Alphons Victor Müller: Die hochheilige Vorhaut Christi im Kult und in der Theologie der Papstkirche. Berlin: Schwetschke, 1907

Links
ReliquieFetischismus (Religion)
Günter Erret: Die heutige Bedeutung und Anziehungskraft des Reliquienkultes ..., Eichstätt 2003
ReliquieQuelle 1 (pdf) – ReliquieQuelle 2 (pdf)
reliquie Literatur zu religiöser Glaube und Vernunft
ReliquieKarl Hörmann: Reliquien. In: Lexikon der christlichen Moral
Messias Messias = der Gesalbte
ReliquieReliquien in Rom
reliquie Religiöser Glaube und Vernunft
Reliquie: Reliquiekath.deReliquieKathpediaReliquieWikipediareliquieWörterbuch Theologie
ReliquieTournee der Herz-Schrein-Reliquien
Bibel Zitate aus der Bibel
Die Vorhaut Jesu – „sanctum praeputium“
  ReliquieDie Heilige Vorhaut - Die Geschichte von Calcata
  ReliquieDie heilige Vorhaut Jesu (lateinisch: „sanctum praeputium“)
  VorhautPeter Mühlbauer: "Die hochheilige Vorhaut Jesu und die Geschichte ihrer Verehrung", 06.04.2009
Literatur
Bei Amazon nachschauen   Bei Amazon nachschauen
angenendt ReliquieArnold Angenendt: Heilige und Reliquien: Die Geschichte ihres Kultes vom frühen Christentum bis zur Gegenwart. Nikol 2007. Gebunden, 472 Seiten Herrmann
Horst Herrmann: Lexikon der kuriosesten Reliquien: Vom Atem Jesu bis zum Zahn Mohammeds. Rütten & Loening 2003. Gebunden, 224 Seiten Reliquie
reliquie Anfang

Reliquie
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 15.8.2009