Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Wilhelm von Ockham
Wilhelm von Ockham
um 1288 Ockham, 20 Meilen südlich von London – um 1349 München
Scientia est cognitio vera sed dubitabilis nata fieri evidens per discursum.
vgl. ockham Augustinus und ockham Thomas von Aquin über Wissenschaft
“Pluralitas non est ponenda sine necessitate.”
“Entia non sunt multiplicanda sine necessitate.”
“Entia non sunt multiplicanda, praeter necessitatem.”
Diese Zitate sind bei Ockham nicht nachweisbar, werden aber oft als Ockhams Rasiermesser bezeichnet.
“Frustra fit per plura quod fieri potest per pauciora.”
Dies stammt von Wilhelm von Ockham.
(Es ist überflüssig mit mehreren zu machen, was mit weniger gemacht werden kann.)
Das bezieht man üblicherweise auf Erklärungen, beispielsweise Naturgesetze und Existenzaussagen.
Literatur zu Ockhams Rasiermesser
Smart, J. J. C. (1984): "Ockham's Razor". In: James H. Fetzer, Hg.: Principles of Philosophical Reasoning. Totowa, N.J.: Rowman & Allanheld, S. 118-128.
Thorburn, W.M. (1918): "The Myth of Occam's Razor". Mind 27:107, S. 345-353.
 

Wilhelm von Ockham
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 24.6.2009