Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Liebermann
Max Liebermann
Maler und Grafiker, 20.7. 1847 Berlin – 8.2. 1935 Berlin – liebermannMax Liebermann
„Es gibt drei Hauptgründe, warum ich Feinde habe: Erstens bin ich Jude, zweitens bin ich niemandem verantwortlich und drittens habe ich Talente.“
Zitiert nach liebermannGeorg Kreisler
"Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte"
Liebermann sah auf dem Balkon seines Hauses den Fackelzug zu Adolf Hitlers Machtergreifung.
Zitiert nach Grundrechte-Report 2001. Reinbek 2001, S. 93. Dieses Zitat wird auch liebermann Kurt Tucholsky zugeschrieben.
Darauf Bezug nimmt General Harras in: Carl Zuckmayer: Des Teufels General (1947).
Harras: (rülpst genüßlich) "Verzeihung. Der geradezu nicht-arische Kunstmaler Max Liebermann, 'n juter oller Berliner, der gar betreffenden Witzes in großem Maße teilhaftig, hat einmal den schlichten Satz jeprägt: Kann jar nich soviel essen, wie ich kotzen möchte."
liebermannAuszugs-Transkripte aus dem Film Helmut Käutners nach Zuckmayer "Des Teufels General" (1954)
 

Liebermann
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 26.8.2006