Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Jorge Luis Borges
Jorge Luis Borges
24.8.1899 Buenos Aires – 14.6.1986 Genf; argentinischer Schriftsteller; borges Jorge Luis Borges: Library of Babel
"Ich dachte, Argos und ich gehörten verschiedenartigen Welten an; ich dachte, unsere Wahrnehmungen seien zwar die gleichen doch füge Argos sie auf andere Weise zusammen und bilde aus ihenen andere Gegenstände; ich dachte, es gebe für ihn vielleicht keine Gegenstände, sondern nur ein schwindelerregendes und fortwährendes Zusammenspiel blitzschneller Eindrücke."
"Der Unsterbliche", in: Sämtliche Erzählungen. München 1970, S.15
Ich fragte ihn, was er denn von der Odysee wisse. Er hatte Mühe mit dem griechischen, ich mußte meine Frage wiederholen.
Sehr wenig, sagte er. Weniger als der ärmste Rhapsode. Es mögen elfhundert Jahre vergangen sein, seit ich sie ersann.
"Der Unsterbliche", in: Sämtliche Erzählungen. München 1970, S.16
Ein ähnliches Understatement wird von einer englischen Universität mit vielen Nobelpreisträgern berichtet. Ein US-Amerikaner schwärmte dort von Stockholm. Ob der Professor schon mal dort war? "Ja, einmal", antwortete dieser. – "Der Unsterbliche", in: Sämtliche Erzählungen. München 1970, S.16
"Unsterblich zu sein ist nichts Besonderes; vom Menschen abgesehen sind es alle Geschöpfe, da sie den Tod nicht kennen." – "Der Unsterbliche", in: Sämtliche Erzählungen. München 1970, S.17
Vergleiche dazu wittgenstein Wittgenstein
"Wie alle, die im Besitz einer Bibliothek sind, fühlte sich Aurelian schuldig, daß er sie nicht bis zum letzten Buchstaben kannte" – "Die Theologen", in: Sämtliche Erzählungen. München 1970, S.30
"Er war tief religiös. Er war der Ansicht, er hätte mit dem Herrn einen geheimpakt abgeschlossen, der ihn von Guttaten befreite, wofür er mit Gebeten und Andachtsübungen zahlte." – "Emma Zunz", in: Sämtliche Erzählungen. München 1970, S.49
"Ich habe mir den Himmel immer wie eine große Bibliothek vorgestellt."
"I have always imagined that Paradise will be a kind of library."

Jorge Luis Borges
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 17.7.2003