Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Max Brod
Max Brod
27. Mai 1884 – 20. 12. 1968 Tel Aviv – max brod Autor Max Brod
"Es kann uns ja nichts Besseres auf Erden geschehn, als daß man uns belehrt, uns lernen läßt. Geistig wachsen, in eine Geisteswelt hineinwachsen – es gibt nur dies, und alles andere, was Wert hat, weist auf dieses eine hin. Wenn man nur immer die richtigen Lehrer fände!"
max brod Beinahe ein Vorzugsschüler oder Pièce Touchée. Roman eines unauffälligen Menschen
"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein"
Da ich vor Jahrzehnten mein Schüler-Referat über Max Brod mit dem Sprichwort "Der Mensch lebt nicht von Brod allein" abschloß, hier dazu einige Zitate.
"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" ist wohl eine Antwort auf "Unser tägliches Brot gib uns heute." Mt 6,11; Lk 11,3 und stammt ebenfalls aus der Bibel: "Es steht geschrieben: ‚Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus dem Munde Gottes kommt.’" Mt 4,1-11
"Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Nach einer Weile braucht er einen Drink."
Woody Allen; genaue Quellenangabe kenne ich nicht: bitte mailen!
weitere max brod Bibelzitate
 

Max Brod
Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 30.8.2006