Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Wander
Fred Wander
* 5.1.1917 als Fred Rosenblatt in Wien; Journalist, Schriftsteller
"Man begreift das Leid der anderen, man findet sogar Worte des Trostes, findet Rat für andere, die alles verloren haben. Das eigene Leid begreift man nicht. Findet keinen Trost, keinen Rat." S. 96
"... für alle Ziet wird der Duft des Waldes mir mit Brandgerich vermischt sein ...", S. 112
"Wenn der Mensch sterben soll, entdeckt er den Zauber des Daseins." S. 123
Alle Zitate aus: Der siebente Brunnen, wander Rezension
 


Email  zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 30.3.2005