Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
Zitate von Heiner Geißler, CDU
Zitate von Heiner Geißler, CDU
diverse Funktionen, u.a. EX-Generalsekretär; geissler zur Meinungsfreiheit
Joachim Meisner über Heiner Geißler: "Miesmacher aus dem Mittelalter"; siehe Josef Dirnbeck Zitate Meisner
"Jeder intelligente Katholik ist im Innern irgendwo auch Protestant. Die Nachfolgeorganisation der Inquisition, die Glaubenskongregation unter Kardinal Ratzinger, kann ja wohl nicht der Maßstab des Glaubens sein."
Interview mit der Zeit, auf die Frage, warum er noch Katholik sie. Zitiert nach OVB, 22.12.2003, S.2
Inquisition Inquisition und NachfolgeorganisationenInquisition Überblick zur Literatur zu Inquisition, Kreuzzüge, Terror und Religion
Wenn er [geissler Günther Beckstein, CSU] sagt, wir bräuchten aus dem Ausland Leute, die uns nützen, und nicht solche, die uns ausnützen, dann schürt er genau jene Emotionen, die den Rechtsradikalismus begründen. Süddeutsche Zeitung, 12.1.2001, S.9 [Einfügung] H.H.
Unsere Kultur war 130 Jahre lang geprägt von einem hohen Maß an Intoleranz und defizitärer Information. –
Wenn Missbrauch dazu berechtigte, andere Menschen abzufackeln, totzuschlagen, Häuser anzuzünden, müsste Deutschland ein Schlachtfeld sein.

Süddeutsche Zeitung, 12.1.2001, S.9 geissler Deutsche Leitkulturgeissler Ausländer in Deutschland
Da wurde mit allen Finten und Machenschaften gearbeitet – und ich war mittendrin. Da ging es nicht um das Gute und Richtige, da ging es um nichts anderes als um die Macht. Für mich brach eine Welt zusammen.
Zur interne Parteiverhaltensweise
Süddeutsche Zeitung Magazin #41, 13.10.2000, S.26
Es ging mir immer – auch in der außenpolitischen Auseinandersetzung – um den Schutz der Menschenrechte und des grundlegenden Prinzips der Menschenwürde.
Süddeutsche Zeitung Magazin #41, 13.10.2000, S.28
"Der Pazifismus der 30er Jahre, der sich in seiner gesinnungsethischen Begründung nur wenig von dem heutigen unterscheidet, was wir in der Begründung des heutigen Pazifismus zur Kenntnis zu nehmen haben, dieser Pazifismus der 30er Jahre hat Auschwitz erst möglich gemacht". Heiner Geißler, CDU, Bundestagsdebatte zum NATO-Doppelbeschluss am 15. Juni 1983
GewaltfreiHeiner Geißler, WikipediaGewaltfrei"Nazi-Vergleiche verursachen immer wieder Skandale", Dokumentation, faz.net
Hört mit dem dummen Geschwätz auf, denn ohne den Pazifismus der dreißiger Jahre wäre Auschwitz gar nicht möglich gewesen.
Geißler zur Gewaltfreiheit
zitiert nach Süddeutsche Zeitung Magazin #41, 13.10.2000, S.27
geissler Heiner Geißler über Helmut Kohl
 

Zitate von Heiner Geißler, CDU
Email zurück zur Homepage eine Stufe zurück
© by Herbert Huber, Am Fröschlanger 15, 83512 Wasserburg, Germany, 23.8.2007